Ich habe einen Tank von einem anderen Anbieter. Kann ich dennoch Propangas von Sungas beziehen?

Sungas kann kein Propangas liefern, wenn Sie anderweitig vertraglich gebunden sind. Wenn die Vertragslaufzeit bereits zu Ende ist, benötigen wir einen aktuellen Kontrollbericht für die Außen- und die Innenanlage. Erst dann ist eine Propanlieferung möglich

Welche gesetzlichen Mindestabstände gelten bei der Installation eines Propantanks?

Zum Vergrößern auf die Bilder klicken.

Oberirdischer Tank

Veiligheidsafstanden bovengrondse propaantank

Freier Durchgang rund um den Tank (A)
Es gilt ein Mindestabstand von 1 Meter.

Abstand vom Tank bis: (B)

  • zur Grundstücksgrenze
  • zu öffentlichen Wegen (Baufluchtlinie)
  • zu brennbaren Materialien (Holz, Gartenbeleuchtung usw.)
  • zu offenen Gruben, die keine Verbindung zu Räumen haben (Kanalisation)

Es gilt ein Mindestabstand von 3 Metern.


Abstand vom Tank bis: (C)

  • zum offenen Wohnbereich
  • zum offenen Wohnbereich ohne Verbot für offenes Feuer
  • zu einem Kellerzugang
  • zu einer Öffnung, die mit Räumen verbunden ist (Ansaugöffnung, Lüftungssystem)

Es gilt ein Mindestabstand von 5 Metern.

Unterirdischer Tank

Veiligheidsafstanden ondergrondse propaantank

Freier Durchgang rund um das Mannloch (A)
Es gilt ein Mindestabstand von 1 Meter.


Abstand vom Tank bis: (B)

  • zur Grundstücksgrenze
  • zu öffentlichen Wegen (Baufluchtlinie)

Es gilt ein Mindestabstand von 2,5 Metern.


Vom Ventil oder Einfüllstutzen bis: (B)

  • zur Grundstücksgrenze
  • zu öffentlichen Wegen
  • zu brennbaren Materialien (Holz, Gartenbeleuchtung usw.)

Es gilt ein Mindestabstand von 3 Metern.


Vom Ventil oder Einfüllstutzen bis: (C)

  • zum offenen Wohnbereich
  • zum offenen Wohnbereich ohne Verbot für offenes Feuer
  • zu einem Kellerzugang
  • zu einer Öffnung, die mit Räumen verbunden ist (Ansaugöffnung, Lüftungssystem)

Es gilt ein Mindestabstand von 5 Metern.

Welchen Heizwert hat Propangas?

Der Heizwert von handelsüblichem Propangas beträgt ca. 13,83 kWh/kg. 1 Liter Propangas hat somit einen Heizwert von rund 7058 kWh.

Das bedeutet, dass für 100 kW etwa 8 kg Propan erforderlich sind.

Welche Vorteile hat Propangas?

Propangas ist ideal zum Heizen und für die Warmwasserversorgung, ganz gleich, ob es um Gewerberäume oder Wohngebäude geht. Noch dazu ist Propan umweltfreundlicher als Heizöl und riecht nicht unangenehm.

Wie kann ich von Heizöl zu Propangas wechseln?

Nach Rücksprache mit Ihrem Heizungstechniker zum Austausch Ihres Kessels (der neue arbeitet außerdem sparsamer als ein ölbefeuerter Kessel) können wir den unter- oder oberirdischen Tank ganz nach Ihren Wünschen installieren.

 

 

Sonstige Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.